Informationen

Gestaltende Kulturpolitik und konstruktives Kulturmanagement sind im Erfolgsfall getragen von gemeinsamem Geist und kooperativen Handlungen. Das Netzwerk Kulturberatung vereinigt Akteure und Institutionen projektbezogen aus beiden Bereichen. Unter der Leitung von Dr. Patrick S. Föhl werden in partizipativen und methodisch fundierten Verfahren Transformationsprozesse im kulturellen Bereich initiiert und begleitet.

Aktuelle Projekte

  • 2019 Methodenworkshops »Kulturentwicklungskonzeption für die Stadt/Region Wunsiedel/Fichtelgebirge« (mit den Fichtelgebirgsmuseen als potenzieller Ankerpunkt für die weitere Kulturentwicklung), Stadt Wunsiedel, gemeinsam mit Alexandra Künzel
  • 2019 Methodische Begleitung einer Kulturentwicklungsplanung für die Stadt Gera, Stadt Gera, gefördert durch die Thüringer Staatskanzlei
  • 20182019 Erstellung, Durchführung und Auswertung einer Netzwerkanalyse der Kulturakteure in der Europäischen Metropolregion Nürnberg Stadt Nürnberg. Bewerbungsbüro Kulturhauptstadt Europas 2025 / Durchführung gemeinsam mit Dr. Robert Peper
Aktuelle Publikationen

Aktuelle Publikationen

  • 2018 Wolfram, Gernot; Föhl, Patrick S.; Gegenfurtner, Marc; Butt, Naeema; Butt, Naeema; Minkin, Yaroslaw: Kultur und Konflikte. Die Rolle der Kulturarbeit bei nationalen und internationalen Konflikten, in: Institut für Kulturpolitik der Kulturpolitischen Gesellschaft (Hg.): Jahrbuch für Kulturpolitik 2017, Bielefeld, S. 349–355. (pdf)
  • 2018 Föhl, Patrick S.; Bielicky, Dinah: Kulturpolitik dauerhaft begleiten, beraten und fordern. Gründung eines »Rat der Künste« für Düsseldorf, in: Kulturpolitische Mitteilungen, H. 161 (II/2018), S. 84–85. (pdf)
  • 2018 Föhl, Patrick S.; Künzel, Alexandra: Kulturstrategie der Stadt Nürnberg. Abschlussbericht, im Auftrag des Kulturreferats der Stadt Nürnberg, Nürnberg 1. Link